Deutschland rutscht bei UEFA-Fünf-Jahres-Wertung auf Platz sechs ab

Der fünfte Platz bei der Fünf-Jahres-Wertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) hat Deutschland nun an Rumänien verloren. Mit 38,229 Punkten zogen nun die Rumänen an den Deutschen mit 36,222 vorbei.

Wichtig ist diese Platzierung, weil die Ränge vier bis sechs zwei Champions-League-Plätze, einen Teilnehmer an der Qualifikation und drei UEFA-Cup-Startplätze garantieren, während ab Rang sieben für einen zweiten Platz in der Champions League erst eine Qualifikation durch laufen werden muss.

Um nicht weiter in dieser Wertung abzurutschen, ist es gerade jetzt wichtig, dass Bremen es in die Champions League schafft, während der HSV möglichst in den UEFA-Cup einziehen soll.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.